Technischer Qualitätsmanager – Property Management (m/w/d)

unter Bayerische Versorgungskammer
Location München, Germany
Date Posted Februar 12, 2024

Beschreibung

...ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,5 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern

...ist mit einem Kapitalanlagevolumen (Marktwert) von 106,8 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern

...ist mit ihren rund 1.480 Mitarbeitenden modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem


  • Durchführung von Objektkontrollen, Gewährleistung sicherheitsrelevanter Anforderungen i.R.d. Betreiberverantwortung und deren Dokumentation (CAFM) mit Berichterstattung an die Abteilungsleitung
  • Sicherstellung, Einhaltung und Überwachung der Qualitätsvorgaben bzw. Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei Spezialaufgaben sowie Sonderprüfungen im Bereich des technischen Property Managements
  • Führung, Steuerung und Kontrolle sowie Koordination der externen Projektbeteiligten, wie Architekten (m/w/d), Fachplaner (m/w/d) sowie Gutachter (m/w/d) und ausführende Firmen zur Gewährleistung der Einhaltung der Verträge und der Durchsetzung von Vertragspflichten
  • Übernahme der fachlichen Projektleitungsfunktion für alle übertragenen Projekt bzw. der technischen Gewerke sowie zielorientierte , effiziente Planung und Steuerung von Bauvorhaben zur Sicherstellung der Erreichung der Projektziele (Termine, Kosten, Qualität)
  • Unterstützung des Asset Managements bei der technischen Optimierung von Objekten sowie bei der Transformation bzgl. ESG-Kriterien
  • Erstellung von technischen Leistungsverzeichnissen, Mitwirkung an Ausschreibungsprozessen von Rahmen- und Wartungsverträgen
  • Mitverantwortung beim Aufbau eines Gewährleistungsregisters sowie bei Steuerung von Gewährleistungsfällen unter Berücksichtigung rechtlicher und wirtschaftlicher Aspekte
  • Einleitung von Ersatzvornahmen oder Beweissicherungsverfahren - wenn nötig unter Einbindung der internen Rechtsabteilung
  • fachlich versierte Beratung bei der Analyse, Beurteilung und Monitoring der Gebäudesubstanz und TGA
  • Unterstützung der Arbeitsgruppe CAD Planmanagement bei der Grundlagenermittlung für CAD-Gebäudebestandsdaten

  • technisches immobilienbezogenes Studium (Bachelor/Dipl.-FH) und Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Meister (m/w/d) der Fachrichtung Hochbau-, Versorgungs- oder Elektrotechnik und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • alternativ gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen durch eine abgeschlossene bautechnische Berufsausbildung und langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • idealerweise immobilienspezifische Zusatzqualifikation
  • sehr gute Kenntnisse immobilienwirtschaftlicher Zusammenhänge
  • tiefgründiges technisches Verständnis
  • gute Kenntnisse im Bau- und Werksvertragsrecht (BGB/VOB) sowie HOAI
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke sowie hohes Maß an Kundenorientierung
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, gute Planungs-/Organisationsfähigkeit
  • sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office), SAP, CAFM, ORCA- und CAD-Kenntnisse von Vorteil
  • Führerschein Klasse B bzw. 3

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit seltenen Dienstreisen innerhalb Deutschlands
  • einen zukunfts- und krisensicheren sowie modernen Arbeitsplatz in München
  • flexible Arbeitsbedingungen mit genügend Raum für Familie und Freizeit: Gleitzeit, Teilzeit, Homeoffice
  • eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • aktive Unterstützung bei Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • ein umfangreiches Angebot an praxisnahen Schulungen und Workshops
  • Vergütung nach TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ihren persönlichen Voraussetzungen bzw. Besoldung unter Berücksichtigung der sachlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...