Elektronikerin / Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

unter Kreisstadt Neunkirchen
Location Germany
Date Posted April 26, 2024

Beschreibung

beim Zentralen Betriebshof

Elektronikerin/Elektroniker  Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d)

unbefristet in ein Vollzeitarbeitsverhältnis.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie montieren Elektroinstallationen und Datenverkabelung in Gebäuden nach Plan.
  • Sie sind für die Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten von Elektro- und Beleuchtungsanlagen zuständig.
  • Sie führen technische Störungsanalysen durch und beheben die festgestellten Mängel.
  • Sie installieren und messen die Datenverkabelung in Gebäuden.
  • Sie messen ortsfeste und ortsveränderliche Elektroanlagen (DGUV Vorschrift 3).
  • Sie übernehmen die Wartung und Störungsbehebung in KNX Anlagen.
  • Sie warten und setzen Regelanlagen der HLS Anlagen in Stand.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker/zur Elektronikerin Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik.
  • Sie haben Kenntnisse bei der Durchführung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten von Elektroanlagen in der Gebäudetechnik.
  • Sie besitzen Kenntnisse bzgl. der Lösung technischer Störungen und Behebung der festgestellten Mängel in Elektroanlagen.
  • Sie haben Kenntnisse in der Regelungstechnik von HLS Anlagen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich sind zuverlässig und flexibel.
  • Sie sind bereit, sich in anderen Gewerken (Holz, Heizung, Sanitär) einzuarbeiten.
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis Klasse B; wünschenswert wäre Klasse C1 oder C bzw. die Bereitschaft, die Fahrerlaubnis Klasse C zu erwerben.
  • Sie haben die Bereitschaft zur Rufbereitschaft und Winterdienst.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Wir bieten ein gutes Arbeitsklima und geregelte Arbeitszeiten.
  • Die Kreisstadt Neunkirchen fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf als zertifizierte „Familiengerechte Kommune“.
  • Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am Jobradleasing und Jobticket.
  • Wir vergüten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, in der EG 6 TVöD/VKA.
  • Wir bieten die Sicherheit des öffentlichen Dienstes, Standortsicherheit ist gewährleistet.
  • Unseren Beschäftigten bieten wir Sozialleistungen wie z.B. Versicherung in der Zusatzversorgungskasse des Saarlandes zum Erwerb eines Zusatzrentenanspruchs, vermögenswirksame Leistungen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ist uns wichtig, daher streben wir in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Wir würden uns freuen, wenn sich auch Menschen mit Migrationshintergrund von dieser Ausschreibung angesprochen fühlen.

Bitte bewerben Sie sich hier direkt online bis zum 03.05.2024.

Alternativ können Sie sich auf diese Stelle auch per Mail oder schriftlich bewerben. Senden Sie dazu Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an personalamt[AT]neunkirchen.de oder an die Kreisstadt Neunkirchen, Personalamt, Postfach 1163, 66511 Neunkirchen.

Um Ihnen und uns Kosten zu ersparen, bitten wir auf die Verwendung von Klarsichthüllen, Heftern oder Ähnlichem zu verzichten. Schriftlich eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.