Elektroingenieurin / Elektroingenieur Fahrzeugneubeschaffung (w/m/d)

unter Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Location Berlin, Germany
Date Posted Februar 12, 2024

Beschreibung

Wir suchen für das Team Fahrzeug­neubeschaffung Straßenbahn eine*n Mitarbeiter*in. Unbefristet in Vollzeit (38 Stunden) oder Teilzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 12 TV‑N Berlin (4.522,94 € – 4.988,56 €, je nach Berufserfahrung). Arbeitsort: Betriebshof Lichtenberg, Siegfriedstraße 30 – 34, 10365 Berlin.

Das wirst du an uns lieben

Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand.

  • zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich, mtl. bis zu 10 Tage mobil arbeiten)
  • 28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebs­zugehörigkeit), + 24.12. frei
  • 1.900 € Weihnachtsgeld und 600 € pro Jahr für unser Gesundheitsportal (u. a. Sportkurse, Massagen)
  • persönlicher Fahrausweis
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)

Mit deinem kleinen 2-köpfigem Team treibst du die Weiterentwicklung unserer nächsten Generation von Straßenbahn­neufahrzeugen voran und prägst damit das Berliner Stadtbild! Du übernimmst die fachliche Leitung für Planung, Konstruktion, Beschaffung und Inbetriebnahme aller elektronischen Komponenten in enger Abstimmung mit verschiedenen internen und externen Stakeholdern.

  • Innovation: Trage mit deinem Team die Verantwortung für die Weiter­entwicklung von Komponenten und neuen Fahrzeugtechniken der Neufahrzeuge durch u. a. von euch erstellte Lastenhefte und Fertigungs­vorschriften.
  • Konzeption: Analysiere eigen­verantwortlich Konzepte und Zielvorgaben zur Verbesserung der Qualität und Wirtschaftlichkeit unserer E‑Technik.
  • Prozessoptimierung: Um Instandhaltungs- und Betriebs­erfahrungen zu optimieren, unterstützt du uns bei der Erstellung von Abnahme-, Inbetriebnahme- und Prüfprogrammen sowie Wartungs- und Bedienungsanweisungen.
  • Plane und berücksichtige maximale Verfügbarkeit und optimale Instand­haltungs­kosten unter Einsatz von EDV‑Strukturen, insbesondere SAP, bei der Konstruktion der Straßenbahnfahrzeuge.
  • Stakeholder-Management: In unserer vielfältigen Projektwelt verbesserst du die Kommunikation als auch inhaltliche Abstimmung mit der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB), Lieferanten, Fahrzeug­herstellern und internen Fachabteilungen durch Fachgespräche, Vorträge und Mitarbeit an Publikationen.

  • abgeschlossenes Studium* der Fachrichtung Elektrotechnik oder Schienenfahrzeugtechnik; oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse basierend auf deiner Berufserfahrung

Im Rahmen des Einstellungsprozesses erwartet dich eine Tauglichkeits­untersuchung nach BOStrab.

Zusätzlich freuen wir uns über

  • sichere Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hoher Teamspirit
  • eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Arbeiten

*Dir fehlt der Studienabschluss? Bewirb dich trotzdem. Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch, was das für deine Eingruppierung im TV‑N bedeutet.

Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...